SV Wilkenburg e.V. seit 1923
  Jedermannsport
 

 

Jedermann Sport





Unsere Jedermänner stehend von links: Spartenleiter Klaus Kedzia, Reinhold Ilten, Hans Mielke, Karl-Friedrich Meyer, Heinz-Günther Schnäpel, Werner Müller; sitzend von links: Hans-Günter Mieth, Karl-Heinz Hüttig, Dieter Hoffmann, Harry Behringer, Klaus Boese.
Die Sparte Jedermannsport lädt zum Erwerb des Deutschen Sportabzeichens auf der Sportanlage an der Alten Dorfstraße.

Mit dem Team Hans-Günter Mieht, Bernd Neuser, Henrik Schrader und Joachim Wichmann stehen bewährte Kampfrichter zur Verfügung und bei Bedarf auch mit Rat und Tat zur Seite. Teilnehmen kann selbstverständlich jedes Vereinsmitglied, wobei eine Mitgliedschaft im S.V. Wilkenburg wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich ist. Wir freuen uns auch über jede/n Teilnehmer/in, die/der den Mut hat, einmal das Sportabzeichen zu erwerben, egal ob Anfänger oder Profi. Allerdings empfehlen wir, vorab einige Trainingseinheiten zu absolvieren.

Jede Altersgruppe muss 5 Disziplinen absolvieren, wobei es zu jeder Sportart ausreichend Ausweichmöglichkeiten gibt. Die Termine für die Schwimm- und Radsportprüfungen werden gesondert bekannt gegeben. Aus der Praxis des vergangenen Jahres, als gleich mehrere vor allem jugendliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer allein aufgrund der fehlenden Schwimmdisziplinen das Sportabzeichen verpassten, empfehlen wir, die Schwimmdisziplinen gleich zu Beginn der Sportabzeichensaison abzulegen. Jede/r Schwimmmeister/in eines Frei-oder Hallenbades ist gern bereit, die Schimmprüfungen abzunehmen und zu bestätigen.
Die Bestätigung über die abgelegte Schwimmprüfung ist umgehend beim Sportabzeichenbeauftragten Bernd Neuser, Eulenkamp 50, 30966 Hemmingen, OT Wilkenburg, abzugeben. Dieser steht bei eventuellen Unklarheiten unter der Rufnummer (0511) 420085 für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Hallenzeit: Dienstags 18.00 - 19:30 Uhr


 
  Du bist der 174990 Besucher (608504 Hits) hier!